-Allegra- Chapter III

estsetsetsetset

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

-Allegra- Chapter IIIAllegra widerfuhr ein starkes Kribblen am ganzen Körper als sich der zarte, seidene Stoff des roten Vorhangs um Ihre sanfte, erregte Haut legte.Terri fuhr langsam mit Ihren Fingernägel über Allegras vor Lust zitternde Haut bis rauf zum Bund Ihrer Hotpants um die ersten beiden Knöpfe zu öffnen während Sie Ihr sinnlich und tief in die Augen schaute. Ihr schwarzer Seidentanga blitzte hervor, was Terri nurnoch mehr Verlangen in die Augen trieb und Sie die letzten Knöpfe der Hotpants auchnoch öffnete.Allegra bis sich verführerich auf die Lippen und schaute Terri lustvoll in die Augen während Sie die letzten Knöpfe an Ihrer Bluse öffnete um einen Blick auf Ihre wohl geformten, schönen Brüste werfen zu können. Das Sonnenlicht, das durch die Fenster schien, ließ Terri´s Bauchnabel,-sowie Nippelpiercing funkeln und strahlen, genauso wie das Strahlen in den Augen der beiden Gespielinnen die bereit waren, sich voll und ganz Ihrer Lust hinzugeben.”Wir haben zwar nicht viel Zeit, aber die nächsten 15 Minuten wirst du so schnell nicht vergessen, versprochen.” flüstere Terri Allegra ins Ohr als Sie Ihr langsam die Hotpants die Beine runterstreifte und diese auf Allegras Füsse, geschmückt von Ihren stilvollen Sandaletten gleitete.”Dreh dich um du Luder!” forderte Terri in einem bestimmenden Ton, von dem sich Allegra sofort gefangen und dominiert fühlte. Sie hatte zwar selbst auch eine dominante Ader, war aber niemals davon abgeneigt, neues zu erlernen und sich auf noch unbekannte, reizvolle Spielchen einzulassen. Allegra drehte sich um “Steig aus deiner Hotpants nevşehir escort und winkel dein rechtes Bein an!” befahl Ihr Terri. Allegra schob die Hotpants zur Seite und winkelte Ihr rechtes Bein an, die Strasssteine auf Ihren Sandaletten begannen im Sonnenlicht zu blitzen, genauso wie der giftgrüne Edelstein des Plugs, den Terri schon in der Hand hielt und diese langsam an Allegras Lippen führte.”Ich hab doch gesehen wie du diesen hier angehimmelt hast, der wird sicherlich mega schick aussehen in deinem knackigen Po!” verlegen nickte Allegra als Terri Ihr mit dem kalten Plug über die Lippen fuhr.”Los leck ihn schön nass und stell dir dabei vor, du würdest gerade meine Klitoris mit deiner Zunge umrunden! Wenn du es gut machst lass ich dich sogar von meiner Perle kosten!”Allegra begann, unter den strengen Blicken Terri´s, sinnlich die Spitze des Plugs mit Ihrer Zunge zu umrunden.”Braves Mädchen! Du scheinst wohl Erfahrung zu haben im Pussy lecken hm?! Nimm ihn in den Mund und erwärme ihn.” Während Allegra lustvoll den Plug lutschte und das ein,-oder andere Stöhnen zu vernehmen war, kniete sich Terri vor Allegra´s straffen und festen Po der vor,-und zurückwippte durch die Lutschbewegungen. Sie ergriff den Bund Ihres schwarzen Tangas an der rechten und linken Seite. Mit kreisförmigen Bewegungen zog Sie Ihr den Tanga langsam bis knapp unter Ihre Pobacken. “Hör bloss nicht auf du Luder, hörst du?!” Terri war überwältigt von Allegras knackigem Po,der sich lustvoll vor Ihren Augen hin,-und herbewegte. Mit den Fingerspitzen fuhr Sie langsam über Ihre nackte escort nevşehir und weiche Haut, legte Ihren Daumen auf die Innenseite Ihrer Pobacke und zog diese zärtlich zur Seite. “Ich sehe wie lustvoll dein Poloch zuckt, glaub nicht zu könntest es in irgendeiner Form überspielen!” Terri konnte der Versuchung nicht wiederstehen, Allegra einen festen Klapps auf Ihren Po zu geben da sich dieser so einladend vor Ihr präsentierte. Ein lautes Knallen schallte durch den Laden als Terri mit der flachen Hand ausholte und diese Ihr Ziel nicht verfehlte. Allegra´s unterdrücktes Stöhnen war selbst mit dem Plug im Mund kaum zu überhören. “Ach das gefällt dir ja?!” frage Terri als Sie erneut mit der Hand ausholte. Gute 5-10 Klapse auf jede Pobacke später schien Allergra´s Po in einem rötlichen Ton im Sonnenlicht und Terri wusste, das es Zeit wurde, Ihre kleine Prinzessin zu verschönern. “Stell dein Bein wieder auf den Boden!” befahl Ihr Terri und Allegra befolgte. Sie nahm den Tanga, der über Ihre Sandaletten gewickelt war und breitete diesen auf Ihrer Handfläche aus. “Schön das du dich heute für schwarz entschieden hast, da wird man deinen Saft gut drauf sehen!” sprach Terri als Sie Allegra einen Klapps auf den Innenschenkel, knapp unter Ihre zuckende Muschi, gab als Aufforderung, das Sie Ihre Beine öffnen sollte. Allegra öffnete Ihre Beine und drückte Ihren Po raus. Plötzlich spürte Sie, wie Terri begann, Sie mit Ihrem schwarzen Tanga zu teasen. Das Reiben des zarten Stoffes an Ihrer steinharten Klit versetzte Allegra in ein lustvolles Stöhnen das Sie nichtmehr halten nevşehir escort bayan konnte. “Mach Ihn schön nass, du sollst dir selbst ja auch schmecken!” sprach Terri als Sie den feuchten Tanga nahm, der durch Allegras süssen Nektar weisslich glitzerte, und diesen zusammenknüllte. “Los gib den Plug her, ich hab hier was anderes für dich zum lutschen.” In dem Moment, in dem Allegra den Plug aus dem Mund nahm und Ihren Kopf zu Terri drehte, drückte Sie Ihr schon den feuchten Tanga in den Mund und knebelte Sie damit. Sie entriss Allegra den mittlerweile warmen Plug und spuckte auf Ihr zuckendes Poloch.Langsam umrundete Sie mit dem Plug Allegras Po mir großen, kreisförmigen Bewegungen. Die Kreise wurden immer kleiner bis Sie nurnoch Allegras Poloch mit dem umrundete. Das immer lauter werdende Stöhnen Allegra´s gab Terri die Bestätigung das Sie bereit war. Als ob Ihr Po vor Gier nur darauf gewartet hätte, flutschte der Plug mit einem festen aber dennoch liebevollen Drücker in Ihr Loch und veredelte Ihre tollen Po.”Steht dir echt gut, siehst jetzt aus wie eine kleine Prinzessin. Gib mir mal dein Smartphone.”Allegra hob den Zeigefinger und zielte auf Ihre in der Ecke liegende Hotpants.Terri zog das Samsung aus Ihrer rechten Hosentasche und sah auf dem Display, das Kathia Ihr eine WhatsApp Nachricht geschickt hatte.”Soso Kathia hm? Mal sehen was Sie zu dem Bild sagt, das ich Ihr gleich schicke.”Mit 2-3 geschickten Handgriffen war der Kameramodus des Handys aktiviert und die Linse auf Allegras gepluggten Po gerichtet. Die Sonnenstrahlen brachen sich im giftgrünen Edelstein als Sie mit der Kamera heranzoomte. Allegra spürte, wie Terri mit Ihren roten Fingernägeln über Ihren Po kratzte, als Sie das knippsende Geräusch der Kamera vernahm. “Und schicken.” sprach Terri.”Wird Ihr sicherlich gefallen.”To be continued…

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir